Mza logo.gif LangTuning-Logo

Lagerung Schaltwalze

Aus SimsonTechnikWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einbau

Das Lager kann in einem Schraubstock oder unter einer Presse eingepresst werden. Dazu zuerst das Lager bündig einpressen, und dann z.B. mit einer passenden Nuss (Durchmesser 23 bis 25mm) ca. 5-6mm tief bis zum Anschlag einpressen. Sobald es schwer geht, ist der Einpressvorgang beendet! Nicht mehr weiterpressen.

Lagerung einpressen

Geeignete Schaltwalzen / Bolzen

Geeignet sind alle Schaltwalzen von MZA mit der Kennung 13503, die sowohl einzeln als auch in den 5-Gang-Getrieben enthalten sind: Schaltwalze 13503

Der Innendurchmesser der Schaltwalze muss 26mm betragen, der Bolzen an der dicksten Stelle 15mm.

Nicht geeignete Schaltwalzen / Bolzen

Problematisch wird es bei Altteilen/ DDR-Teilen. Der Innendurchmesser der Schaltwalzen ist immer unterschiedlich, mal ist er mit knapp 26mm passend, dann z.B. mit 25,7mm unpassend. Unter Umständen sind die Durchmesser auch konisch. Auch die Bolzen sind unpassend, da sie fast immer deutlich unter 15mm dünn sind und somit ungeeignet sind.